Startseite

Hallo und herzlich willkommen!

Darf ich euch meine Hundekollegen/innen, die Hundehilfe Koblenz und mich vorstellen?

Zuerst einmal zu mir: Mein Name ist Ricki. Ich bin ein waschechter rumänischer Straßenhund, was mir aber zum Verhängnis wurde. Durch einen Autounfall wurde mein Vorderbein schwer verletzt. So fanden mich nette Menschen im Frühjahr 2006 und brachten mich in ein rumänisches Tierheim, wo ich medizinisch versorgt wurde.

Im Juli 2006 besuchte eine Tierschützerin aus Koblenz dieses Tierheim und versprach mir, mich mit nach Deutschland zu nehmen. So durfte ich eine lange Reise antreten, fand Unterschlupf in ihrer Koblenzer Hundehilfe und durch sie meine eigene Familie. Nun darf ich mit meiner Hundefreundin Jenny über die Wiesen toben und abends in einer warmen Wohnung und einem kuschligen Körbchen behütet einschlummern.

Nun wünsche ich mir, dass noch mehr meiner Leidensgenossen hier im Tierheim Menschen finden, die sie genauso liebevoll aufnehmen, wie ich aufgenommen wurde. Tierliebe Menschen die ihnen zeigen, wie schön das Leben als Familienhund ist.

Rickis Geschichte steht nur stellvertretend für viele Hunde, die wir in unserer Koblenzer Pflegestelle beherbergen, weil sie in Rumänien, Frankreich und Ungarn keine Zukunft mehr hatten. Wir nehmen uns aber auch immer wieder Hunden an, die in Deutschland ihr Zuhause verloren haben und dringend eine neue Familie suchen.

Geöffnet von 14.00 – 17:00 Uhr (für Vermittlungsgespräche)

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere zu vermittelnden Hunde vorstellen, die Sie natürlich gerne auch persönlich in unserer kleinen Hundeherberge in Koblenz-Bubenheim kennen lernen können.


Ebenso freuen wir uns täglich zwischen 11:00 – 14:00 für große Gassirunden  über verantwortungsvolle Gassigänger.

Ihr findet uns auch auf facebook