Leandra

Zurück
zu Zuhause gefunden


Leandra



25.Februar 2017

Leandra endlich im Glück


Leandra

Leandra, auch Lea genannt, hat lange auf ihre Familie warten müssen. Dies hat niemand von uns so richtig verstanden, denn sie ist einfach nur zuckersüß!


Leandra

Nun lebt Lea mit Herrchen und Frauchen in der Nähe von Koblenz und hat dort auch noch eine Katzen-Freundin, die ihr Familienglück komplett macht.


Liebe Lea, wir wünschen dir viele tolle Jahre mit deiner Familie! Wir werden deine lustigen Sprünge und deine liebenswerte ruhige Art sehr vermissen.





28.Dezember 2016

Vermittlungstext:

Leandra

Unsere Leandra (auch liebevoll Lea genannt) verhält sich fremden Menschen gegenüber zu Beginn recht schüchtern und zurückhaltend, dabei aber neugierig. Trotz ihrer Ängste lässt sie es tapfer zu, wenn Fremde sie berühren. Kennt sie ihre Menschen aber erst einmal besser, sucht sie schnell die körperliche Nähe, genieät es, gekuschelt zu werden und ist sehr anhänglich.


Leandra ist von ihrem Wesen her eine ruhige und liebe Hündin. Sie geht super an der Leine und fährt ohne Probleme im Auto mit. Auch die Stubenreinheit war für sie von Anfang an gar kein Thema.


Leandra

Spaziergänge im Wald oder auf den Feldern findet Leandra besonders spannend. Für Leckerlis springt sie vor Freude wie ein Gummiball in die Höhe. Sie buddelt mit Leidenschaft und wird auf dem Feld richtig albern vor Freude. Dann geht ihr Popo runter und der Turbo an.


Was Leandra noch nicht so gut kann, ist das Alleinbleiben. Dann weint sie. Doch mit etwas Geduld und Übung kann man sie mit der Zeit bestimmt auch daran gewöhnen. Auch kleine Kinder verunsichern sie sehr, deshalb sollten diese in ihrem neuen Zuhause schon älter und ruhiger sein.


Leandra

Ihren Artgenossen gegenüber verhält sich Leandra äußerst sozial. Deshalb könnten wir uns auch gut vorstellen, dass in ihrem neuen Zuhause bereits ein Hundefreund auf sie wartet, an dem sie sich dann orientieren kann.


Leandras Besonderheit sind ihre oft lustig waagerecht abstehenden Ohren. Auch ist ihr Fell im Herbst kaum von dem Laub im Wald zu unterscheiden.


Für Leandra wünschen wir uns Menschen, die sie mit Geduld und Einfühlungsvermögen an ihr neues Leben heranführen und ihr all die Liebe und Aufmerksamkeit schenken, die ein glückliches Hundeleben ausmachen. Mit ihrer lieben und anhänglichen Art wird Leandra es ihnen danken.


Leandra

Leandra ist laut Pass im Februar 2014 geboren, sie hat eine Schulterhöhe von 35 cm, ist kastriert, gechipt und geimpft.


Besuchen Sie Leandra doch einfach mal und geben Sie ihr ein wenig Zeit, damit sie ihr ganzes liebevolles Wesen entfalten kann!