Snow

Zurück
zu Zuhause gefunden


Snow



13.Mai 2017

Happy End für Snow


Snow

Der wunderschöne Snow kam zusammen mit seinem Freund Snupi aus Kroatien in die Hundehilfe. In ihrem Heimatland wären die beiden so lieben und menschenbezogenen Fellnasen am 12. April getötet worden.


Snow

Snow und Snupi waren in Kroatien zusammen von den Tierfängern eingefangen worden und saßen in der Tötungsstation auch gemeinsam in einer Box.

Als die beiden in der Hundehilfe ankamen, haben sie sich in der Quarantänestation fast überschlagen vor Freude. Es war, als ob sie gewusst oder geahnt hätten, welches Schicksal für sie in ihrem Heimatland geplant gewesen war.


Snow

Snow und Snupi hatten das Glück, fast zeitgleich bei der Hundehilfe aus-und bei ihren neuen Familien einziehen zu dürfen. Sie wohnen nicht einmal weit weg voneinander. Zusammen mit Herrchen und Frauchen sowie zwei Samtpfoten teilt sich Snow nun eine Wohnung mit großem Garten in der Nähe von Koblenz.


Snow

Lieber Snow, dir und deinem neuen Rudel wünschen wir viele wunderbare Jahre miteinander! Passt gut aufeinander auf, macht euch gegenseitig glücklich - und vielleicht gibt es ja mal ein Wiedersehen mit deinem Freund Snupi, mit dem zusammen du so viel durchgemacht hast.