Elsa

Zurück
zu Zuhause gefunden


Elsa



4.Oktober 2017

Elsa ist vermittelt



12.September 2017

Vermittlungstext:


Elsa

Elsa wurde zusammen mit ihrer Mutter und einem Bruder in Rumänien von einer Tierschützerin in einem Straßengraben aufgefunden. Zu dem Zeitpunkt waren Elsa und ihr Bruder knapp 4 Wochen alt.


Elsa

Die Tierschützerin nahm die kleine Hundefamilie mit nach Hause und päppelte sie auf. In der Familie der Tierschützerin erholte sich die Hundefamilie innerhalb von ein paar Wochen und lernte auch den Umgang mit Kindern und anderen Hunden kennen.


Elsa

Elsa ist laut Pass am 23.02.17 geboren, ist geimpft, gechippt und bereits kastriert. Elsa ist welpentypisch verspielt, aufgeweckt und neugierig.


Sie ist kinderlieb und verträglich mit ihren Artgenossen. Kinder im neuen Zuhause sollten schon im Grundschulalter sein. Katzen und Kleintiere sollten im neuen Zuhause nicht vorhanden sein.


Elsa

Elsa hat jetzt eine Schulterhöhe von 47 cm. Sie fährt schön brav im Auto mit und ist fast stubenrein. An der Leine gehen klappt auch jeden Tag besser, da täglich mit ihr geübt wird. Der Besuch einer Hundeschule wäre für Elsa von Vorteil und würde ihr viel Freude bereiten.


Wenn jemand die entzückende Schäferhund Mischlingshündin kennenlernen möchte bitte bei Frau Eibel anrufen Tel. 01511 − 7276200