Barny

Zurück
zu Zuhause gefunden


Barny



31.Dezember 2019

Barny ist vermittelt



1.Dezember 2019

Vermittlungstext:


BARNY
BARNY

Hallo ich BARNY und ich wurde heute von der Hundehilfe aus meinem Zuhause abgeholt und das hatte gute Gründe, da sich meine Familie kaum um mich gekümmert hatte.


Da schon mehrere Anzeigen beim Vet-Amt vorlagen, haben die mich heute dort rausgeholt, was mit Sicherheit die beste Lösung für mich war.


Ich war fast den ganzen Tag im Haus eingesperrt, oft über 15 Stunden und hatte keine Gassirunde, was für mich besonders schwer war, da ich stubenrein bin.


Sonst am Tag durfte ich nur kurz 2-3 mal täglich raus um mein Geschäft zu verrichten und dann wieder rein ins Haus und meist war ich dann alleine Zuhause, meine Familie ist dann ohne mich weggegangen.


Aber nun soll alles besser für mich werden und ich suche nun eine richtig gute Familie in der auch gerne kleine Kinder leben dürfen, denn ich mal alle Kinder sehr.


BARNY
BARNY

Auch darf in meinem neuen Zuhause auch bereits ein Hund leben, denn ich bin mit allen meinen Artgenossen verträglich.


Ich habe ein offenes Wesen, gehe ohne Angst auf Menschen zu und laufe gut an der Leine, bin geimpft gechippt aber noch nicht kastriert.


Laut Impfpass bin ich am 10.12.18 geboren habe eine Schulterhöhe von ca. 40 cm und wiege ca. 15 Kg.


Wer mich einmal kennenlernen möchte, findet mich in der Hundehilfe.


Euer BARNY